Nußstrudel (vegan)

[ultimate_spacer height=”100″ height_on_tabs=”10″ height_on_mob_landscape=”10″ height_on_mob=”110″]

Zutaten für den Teig

  • 270g (mehr nach Bedarf) Hafermilch (zimmerwarm)
  • 20g Frischhefe (7g Trockenhefe)
  • 40g Rohrohrzucker
  • 500g Zopfmehl (90% Weizen-Weissmehl Type 550 und 10% Dinkelmehl)
  • 5g Salz
  • 75g pflanzliche Margarine oder Alsan (weich)

Zubereitung Teig

  • Hefe mit Wasser auflöse
  • alle Zutaten dazu geben
  • Teig in der Küchenmaschine kneten
  • 120 min gehen lassen
  • Teigmasse in 4 Teile teilen

Füllung

  • 300 g gemahlene Mandeln oder Haselnüsse oder Walnüsse
  • 80 g Puderzucker
  • 200 g Mandel oder Hafermilch
  • Zimt (optional, nach Geschmack)

Alles zusammenrühren

Jetzt wie folgt vorgehen

Teig ausbreiten
Nußfüllung aufstreichen
Zusammenrollen
Längs – in der Mitte auseinander schneiden
Flächten
Ab aufs Blech

Heißluft bei 180 Grad für 25 Minuten

Jetzt wünsche ich Dir viel Spaß beim Nachmachen und lass es Dir schmecken!

[vc_custom_heading text=”Jetzt mit Freunden teilen” font_container=”tag:h3|text_align:left” use_theme_fonts=”yes”]

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü